Veganer Tzatziki blitzschnell und super lecker

veganer Tzatziki

Leckerer veganer Tzatziki ganz frisch zubereitet

Ich muss gestehen, ich liebe Tzatziki. Nicht nur weil auch veganer Tzatziki so einfach und schnell zubereitet ist.

Das tolle ist, man kann ihn auch noch zu fast allem essen, sei es als leckere Grillsauce, zu Ofenkartoffeln, Gyros und Döner oder einfach aufs Brot.

Dieser vegane Tzatziki ist im Sommer so schön erfrischend. Und man kann ihn sehr gut vorbereiten und mit an den See oder auch an einem heißen Tag mit in die Arbeit nehmen.

veganer Tzatziki

Einfach nur köstlich 🙂

Ihr braucht für Euren veganen Tzatziki:

  • 1/2 Gurke
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 200 gramm Soja Joghurt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Nach belieben Pfeffer und Salz

Optional:

  • Statt dem Joghurt könnt ihr natürlich auch Soja Quark nehmen.
  • Lecker cremig wird der Tzatziki wenn ihr noch ein oder 2 Esslöffel vegane Sahne darunter rührt.

Und so einfach geht’s:

  • Die Gurke hobelt ihr erstmal klein.
  • Danach salzt ihr sie und stellt sie zur Seite. Das Salz zieht ein wenig das Wasser aus der Gurke während ihr den Rest vorbereitet.
  • Den Joghurt verrührt ihr mit dem Olivenöl.
  • Den Knoblauch presst ihr und gebt ihn in den Joghurt.
  • Anschließend presst ihr die Gurke noch ein wenig aus und gebt sie in den Quark.
  • Das ganze schmeckt ihr nun nur noch mit Pfeffer und Salz ab, ganz nach eurem Geschmack.

 

Fertig in:

  • 5 Minuten
Von | 2017-08-28T20:12:38+00:00 Juni 21st, 2016|Aus aller Welt, Griechenland, Rezepte, Saucen und Dips, Uncategorized|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*

Gefällt Dir was du hier liest? Merke es dir hier und besuche mich bald wieder.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

OK